Zum Inhalt

Zur Navigation

Dr. Ernst Vitek - Psychotherapie in Wien & Niederösterreich

Dr. Ernst Vitek

Grundsätzlich ist mein Ziel in der Psychotherapie, Sie zu einem selbstbestimmten Leben (zurück)zuführen. Die Verantwortung dafür liegt bei Ihnen, inwieweit Sie bereit sind, sich mit Ihren persönlichen Themen auseinanderzusetzen. Ein Therapeut ist Begleiter auf Ihrem Weg in die Veränderung, nicht derjenige, der Sie verändert.

Der Therapieprozess soll dazu führen, dass Sie sich mit einem bestimmten Thema konfrontieren, wie die Entwöhnung von einer Sucht (rauchen, trinken, essen, Drogen, Medikamente), die Erreichung eines Zieles, (z.B. Gewichtsabnahme) oder die Absicht, Ihr bisheriges Leben positiv zu verändern (Partnerschaft, Krankheit, Befreiung von einem Leiden).

Sie sind diejenige bzw. derjenige, der Ihre Ziele bestimmt, an welchen wir gemeinsam in einem konstruktiven Prozess arbeiten.

 

Methoden der Psychotherapie

Die von mir angewandten Methoden sind vielfältig und passen sich an Ihre persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse an. Sowohl der systemische als auch der hypno-systemische Ansatz und die Anwendung von hypnotischen Methoden sind effizient und wirksam.

Manche Klienten sprechen auch gut auf provokative und humorvolle Interventionsmethoden an. Diese sollen dazu dienen, möglichst wirkungsvoll und Ihrer Persönlichkeit entsprechend die gewünschten Veränderungen zu erzielen.

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


MMag.Dr. Ernst Vitek: Psycho-Therapie, Beratung, Supervision, Coaching, Mediation